.
  • Worte...

    Wer bist du?
    Wer willst du sein?
    Wieviel zeigst du von dir?

    Stark und selbstbewusst und auf der anderen Seite zart und zerbrechlich.

    Du zeigst das, was du zeigen willst.
    Aber du bist so viel mehr.
    Und das ist gut so.

    Ein Gesicht - tausend Ausdrücke.
    Ein Gesicht - tausend Erzählungen.
    Ein Gesicht - tausend Mal darin verloren und wiedergefunden.

    Auch ohne deine Worte bilden sich Menschen ihre eigene Meinung,
    suchen ihre eigene Wahrheit.
    Umgeben von Worten, sehen sie trotzdem, was sie sehen wollen.

    Lass sie denken, was sie möchten.
    Du bist wundervoll, so wie du bist!
    Sei du!

    - Alessa König -